YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

√úber 10 Jahre Erfahrung

Selbstschutz ist meine gro√üe Leidenschaft. Bei Privat- und Gruppentrainings mit mehreren Gro√ümeistern, habe ich damals alles √ľber Kampfsport und Selbstverteidigung, im Detail gelernt. Heute unterrichte ich mit Begeisterung in Sportvereinen, Schulen, Volkshochschulen, in Privat- und Gruppentrainings, meinen Selbstschutz.

Meine Erfahrungen, (aus den veschiedensten Kampfsportarten), waren die Basis um mein eigenes Selbstschutzprogramm zu entwickeln. Vielleicht ist es dass, was du immer gesucht hast. Wenn Du neugierig geworden bist, vereinbare ein kostenloses Probetraining.

Meine Geschichte

Ich war in der Jugend, oft Selbst Opfer von Gewalt. Das sollte niemand erleiden m√ľssen.

Meine Mission

Ich möchte die Welt, von allen Menschen, jeden Tag ein bischen sicherer
machen.

Meine Vision

Niemand sollte Angst haben, vor Gewalt, egal wo er sich aufhält. Niemand ist ein Opfer!

Meine Leistungen

Selbstschutzkurs

Beim Kurs geht es darum, dass du unbeschadet aus einer Gefahrensituation entkommst. Selbstbehauptung, Selbstbewusstsein und selbstsicheres Auftreten.

Gewaltprävention

"Selbst und Sicher!". "Zivilcourage lernen" Selbstbehauptung, Grundlagen und Aufbaukurse
f√ľr Jugendliche und Erwachsene.

Selbstschutz f√ľr Kinder

Richtiges Fallen und Abrollen.Steigerung des Selbstbewusstseins, Respekt vor dem Gegen√ľber und St√§rkung der Wahrnehmungsf√§higkeit.

Anti-Mobbing Training

Psychische oder physische Gewalt innerhalb einer sozialen Bezugsgruppe. Wir entwickeln und stärken zusammen die Persönlichkeit der betroffenden Personen.

√úberzeugte Partner

Ich bin als Trainer, mit einer eigenen Abteilung beim “TUS 08 Lintorf” t√§tig. Dort trainiere ich, in
unterschiedlichen Altersgruppen. Kinder und Jugendliche im Alter von 6-18 Jahre. Es ist toll wie junge
Leute sich untereinander helfen.


Ausserdem gebe ich Selbstschutzkurse an einer offenen Ganztagsschule in Ratingen-Lintorf. Auch vermeintlich lernschwache und hyperaktive Kinder
lernen schnell sich in Gruppen zu integrieren und mit Spaß zusammen zu
trainieren.

Weitere Kooperationspartner sind die VHS in Oer Erkenschwick, die Zocceros Fußballschule in Bottrop und die Firma Hansefit aus Bremen.

Abwehr von köperlicher Gewalt

Ob man Opfer von Gewalt wird, kann man nicht vorhersagen. Das Ziel meines Trainings ist es, den Konflikt möglichst schnell zu beenden und dadurch unbeschadet aus jeglicher bedrohlicher Situation herauszukommen.

Das geschieht in dem wir unser Selbstbewusstsein st√§rken. Dabei kombinieren wir einfache Verteidigungs-Techniken aus verschiedenen Kampfsportarten miteinander. Wir werden gemeinsam die Techniken aussuchen und zusammenstellen, die f√ľr die jeweilige Person/Gruppe am effektivsten sind.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kundenstimmen

Schreibe mir eine Nachricht

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden